Sa., 22. Aug.

|

basement16

Albert Jürgen Grah

Der Pianist und Musikforscher Albert Jürgen Grah beschäftigt sich seit vierzig Jahren mit den „originalen, historischen Tempi“ in der klassischen Musik, die für uns heute u.a. die Phänomene der „Entschleunigung“ und der „Wiederentdeckung der Langsamkeit“ darstellen.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Albert Jürgen Grah

Zeit & Ort

22. Aug. 2020, 19:00

basement16, Schloßstraße 16, 51429 Bergisch Gladbach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Aufführung der 5. Sinfonie C-Moll Op.67 "Schicksalssinfonie" von Ludwig van Beethoven als Live-Konzert findet am Samstag, den 22. August 2020 um 19 Uhr im Basement16 in der Schloßstrasse 16 in Bensberg statt.

Nach den jetzigen Auflagen der Behörden ist die Platzzahl leider beschränkt, sodass nur Gäste mit persönlicher Einladung Einlass haben. Falls sich die Bestimmungen in Richtung höheres Platzangebot ändern, werden wir das umgehend auf dieser Seite kommunizieren. 

Der Pianist und Musikforscher Albert Jürgen Grah beschäftigt sich seit vierzig Jahren mit den „originalen, historischen Tempi“ in der klassischen Musik, die für uns heute u.a. die Phänomene der „Entschleunigung“ und der „Wiederentdeckung der Langsamkeit“ darstellen.

Mehr Infos zu Albert Jürgen Grah finden Sie hier

Diese Veranstaltung teilen