Sommerausstellung vom 24. Juni bis 14. Juli 2022
Vernissage am 23.06.2022 um 19.30 Uhr
mit Collagen, Skulpturen und Malerei von
Heike Sistig, Georg Becker und Salvatore Picone


im basement16 Schlossstraße 16, 51429 Bergisch Gladbach-Bensberg
Geöffnet: Do./Fr. 15-18 Uhr, Sa. 11-16 Uhr
und nach Terminabsprache

Überschrift 1


Heike Sistig 
Heike Sistig schafft Universen voller Phantasie und oftmals einer veränderten Realität. Sie schichtet die verschiedenen gesammelten Abbildungen oder Zeitungs-ausschnitte und ihre skurrilen Zeichnungen übereinander, verschachtelt und komponiert. Ihre Collagen wurden in diversen Galerien, Ausstellungen und im Kölner Stadtmuseum gezeigt. 







Salvatore Picone 
Der Künstler mit italienischen Wurzeln studierte in Siegen und Newcastle, Australien. 2016 erhielt er den RWE Förderpreis. Seine Arbeiten sind teilweise auf Wand-malereien montiert, wobei die abstrakte Malerei Objekte und Konturen erkennen lässt, die sich lapidar verflüchtigen. Es handelt sich um latente Begeben-heiten, die jede Darstellung von Raum mithilfe von Faktoren wie Punkt, Linie, Fläche konstruiert.






 



Georg Becker 
Georg Becker arbeitet vorwiegend mit heimischen Hölzern, wobei er Form und Beschaffenheit der Stämme respektvoll aufgreift. Er läßt dem Holz sein Eigenleben. Auf diese Weise hat er in jahrzehntelanger Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Holzarten eine eigene Formensprache entwickelt ohne sich auf Vorbilder zu beziehen. Die Arbeiten sollen ausdrücklich „begriffen“ werden, daher ihre glatt gearbeitete Oberfläche. Der Künstler ist in zahlreichen Symposien und Ausstellungen international und national präsent.

 
 
 
c8b5f8ab-219e-4f05-9f27-36b583cdc2cc.jpg
Unbenannt5.JPG
Unbenannt6.JPG